Neue Therapien mit Bach-Blüten 2 – Dietmar Krämer

 24,70

Inhalt: 1 Stk.

Inhalt:

  • Diagnose und Behandlung über die 243 Hautzonen
  • Mit topographischem Atlas der Hautzonen
  • Wesentliche Erweiterung der Anwendungsmöglichkeiten durch die Hautzonen
  • Anwendung in Form von Umschlägen oder Salben
  • Hilfreiche Einsichten bei körperlichen Beschwerden
  • Seelische Probleme genau dort behandeln, wo sie sich körperlich manifestieren

3 vorrätig

Nur noch 3 Artikel auf Lager!

Beschreibung

Autoren: Dietmar Krämer, Helmut Wild
Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
Verlag: Ansata
Format: 20,9 x 14,2 x 3,4cm
ISBN: 978-3-7787-7068-9

Aus dem Inhalt:

  • Diagnose und Behandlung über die neu gefundenen 243 Hautzonen
  • Mit topographischem Atlas der Hautzonen
  • Wesentliche Erweiterung der Anwendungsmöglichkeiten durch die Hautzonen
  • Anwendung in Form von Umschlägen oder Salben
  • Hilfreiche Einsichten bei körperlichen Beschwerden
  • Seelische Probleme genau dort behandeln, wo sie sich körperlich manifestieren

Kurzbeschreibung

Die Diagnose und Therapie über die neu gefundenen Bach-Blüten Hautzonen bildet eine wesentliche Erweiterung der Anwendungsmöglichkeiten der Bach-Blüten, die jetzt auch zur Behandlung körperlicher Beschwerden eingesetzt werden können. Durch die Anwendung in Form von Umschlägen oder Salben auf die gestörten Zonen läßt sich die Wirkung der entsprechenden Blüten enorm steigern. Nicht nur negative Gemütszustände lassen wesentlich schneller nach als bei der Einnahme in Form von Tropfen, sondern auch bei körperlichen Beschwerden bessert sich der Zustand häufig unmittelbar nach Aufbringung der Blüten auf die Haut.So können seelische Probleme genau dort behandelt werden, wo sie sich körperlich manifestieren. Auch vorbeugende Behandlungen über die Hautzonen sind möglich. Die Vorgehenweisen werden an vielen Fallbeispielen veranschaulicht, die die Wirksamkeit dieser neuen Therapieform mit Bach-Blüten untermauern.

Klappentext

Den beiden sensitiven Autoren dieses Buches ist es gelungen, durch die Diagnose und Therapie über die neu gefundenen Bach-Blüten Hautzonen eine Behandlung mit den Blütenheilmitteln noch einfacher, schneller und wirkungsvoller zu machen, mit der auch Nichtsensitive erfolgreich arbeiten können, sei es im Heilberuf oder als Laie zur Selbsthilfe.Jedem Bach-Blütenmittel ließen sich nämlich Zonen an der Hautoberfläche genau dort zuordnen, wo bei bestimmten Gemütszuständen Veränderungen in der energetischen Struktur auftraten, die oft von Schmerzen und Sensibilitätsstörungen begleitet wurden. Die so gefundenen 243 Hautzonen sind auf übersichtlichen Zeichnungen klar und genau lokalisiert. Die in Frage kommenden Blütenmittel lassen sich daher direkt vom Körper ablesen.So können seelische Probleme, z. B. Schuldgefühle, genau dort behandelt werden, wo sie sich körperlich manifestieren. Auch vorbeugende Behandlungen über die Hautzonen sind möglich: So kann man z. B. bei Hang zur Aggression die entsprechende Hautzone der Bach-Blüte behandeln, um der Bildung von Gallensteinen vorzubeugen, usw.Die Vorgehensweisen werden an vielen Fallbeispielen veranschaulicht, die die Wirksamkeit dieser neuen Therapieform untermauern. Da sich das seelische Wohlbefinden auch auf der Haut spiegelt, lassen sich Bach-Blüten ebenfalls für die Schönheit einsetzen. Ihre kosmetische Anwendung wird anhand von Beispielen erläutert.
Kundenrezension:
In diesem zweiten von drei Büchern wird die Zugehörigkeit von Hautzonen zu den einzelnen Bach-Blüten belegt. Hiermit läßt sich die Bach-Blüten-Therapie effizient ergänzen und diagnostisch sinnvoll nutzen. Nach einer umfassenden Einleitung widmet sich das Buch in der Hauptsache den Abbildungen mit den Hautzonen incl. einer Kurzbeschreibung. Zwei topographische Körperübersichten zeigen zum einen nach Blüten zum anderen nach Körperregionen geordnet die Hautzonen und die dazugehörige Blüten.

Wie alle Bücher von Dietmar Krämer überzeugt auch dieses Buch durch den analytischen Aufbau und bedarf wegen der großen Überzeugungskraft des Autors einer gesunden Skepsis. Allerdings sei hier auch gesagt, dass ich aus eigener Erfahrung den Zusammenhang der Hautzonen erfahren habe. Nach der Behandlung einer bestimmten Zone reagierte eine andere Hautzone in Form von Juckreiz und bestätigte Krämers Theorie für mich. Fazit: Fortsetzung der Bach-Blüten-Ordnung die buchstäblich unter die Haut geht.
Walter L., Österreich

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Neue Therapien mit Bach-Blüten 2 – Dietmar Krämer“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.