Bachblüten-Ausbildung WIEN - ab 16. Oktober 2018

Bach-Blüten Ausbildung

Mit der Bachblüten-Ausbildung eignen Sie sich die nötigen fachlichen Kenntnisse dafür an, seelische Disharmonien in anderen zu erkennen und mit den entsprechenden Blütenessenzen sanft zu lösen. Dies befähigt Sie als Blütenberaterin in selbständiger Tätigkeit oder/und in Kooperation mit Ärzten, Therapeuten, Spitälern, Ambulanzen, Kuranstalten, Wellnesseinrichtungen, Apotheken, etc. zu arbeiten oder Ihr neu gewonnenes wissen für sich selbst, Ihre Familie und Freunde einzusetzen.

Kräuterpädagogen, Hebammen, Krankenschwestern und ÄrztInnen, Apotheker, Körpertherapeuten und Energetiker bekommen über die Blütenessenzen Einsichten in die größeren Zusammenhänge rund um energetische Prozesse, erhalten wirkungsvolle Unterstützung im Umgang mit Lebensdynamiken, Krankheit und Gesundung und lernen, die seelische Verfassung ihrer Patienten im Umgang mit ihnen einzubeziehen. Da für diese Ausbildung keine Vorkenntnisse notwendig sind, eignet sie sich auch für medizinisch/therapeutische Laien, die sich beruflich neu orientieren möchten.

 
INHALT:

  • Das Leben von Dr. Bach und dessen Erkenntnisse
  • Einführung in das Energiesystem des Menschen
  • Zuordnung der 38 Bachblüten auf die menschlichen Gemütsverfassungen
  • Energetische Zusammenhänge der einzelnen Blüten zueinander (Schienensystem)
  • Bachblüten zur Begleitung durch alle Lebensphasen
  • Bachblüten in der Schwangerschaft und Geburt
  • Bachblüten für Kinder, Tiere und Pflanzen
  • Bachblüten in Notfällen, Krisen und Krankheit und in der Sterbebegleitung
  • Bachblüten als Talente Förderer und Kreativitätsimpulsgeber
  • Demonstration verschiedener Diagnosemethoden
  • Erlernen von Beratungstechniken für das begleitende Gespräch mit Hilfe von Probeklienten
  • Einfache Übungen zum Erfassen des Blütenpotenzials auf allen Ebenen
  • Bachblüten-Tänze


LEITUNG:

Geleitet wird die Ausbildung von Maria Grandegger. Sie ist langjährige Leiterin des
Bachblüten-Ausbildungslehrgangs am WIFI Wien sowie der Hebammenakademie Wien


ABSCHLUSS:

Für den Abschluss der Ausbildung sind folgende schriftliche Arbeiten erforderlich:

  • Protokoll der Eigenanalyse mit Hilfe der Bachblüten
  • Erstellung eines Informationsblattes über die eigene Beratungstätigkeit mit den Blütenessenzen
  • Merkblatt mit Hinweisen über den Umgang mit Bachblüten für die zukünftigen Klienten
  • Artikel über die Bachblüten für evtl. Veröffentlichung in Fachzeitschriften, Magazinen, Illustrierten, etc...
  • Mind. 80% Anwesenheitspflicht


Der Lehrgang endet mit dem Zertifikat „Zertifizierte/r Blütenberater/in nach der Methode Dr. Bach“.

Nach Abschluss der Ausbildung besteht die Möglichkeit der Weiterbetreuung in Supervisionsgruppen.

Für Hebammen wird der Lehrgang vom ÖHG lt. § 37(6) HebG. mit 36 freien Fortbildungspunkten anerkannt


TERMINE WIEN:

Die Ausbildung beginnt ab 16. Oktober 2018 an 24 Abenden von 18:30 bis 21:30, einmal wöchentlich,
jeweils dienstags (ausgenommen offizieller Ferientage) im Studio M&M, 1040 Wien

Ein Infoabend findet am Dienstag. den 4. September um 19h im Fachgeschäft für Blütenessenzen
"Esencia Natural" in der Ungargasse 12, 1030 Wien statt

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Preistipp
Bachblüten-Set 40x10ml Stockbottles in Holzbox Bachblüten-Set 40x10ml Stockbottles in Holzbox
Inhalt 400 Milliliter (0,62 € * / 1 Milliliter)
249,00 € * 310,00 € *
Preistipp
Blütenessenzen Set 40x10ml in Kartonbox Healing Herbs Bachblüten-Set 40x10ml Healing Herbs
Inhalt 400 Milliliter (0,53 € * / 1 Milliliter)
210,00 € * 260,00 € *
Tropffläschchen 30ml leer für Essenzen-Mischungen Tropffläschchen 30ml, 5er Set
Inhalt 1 Stück
6,60 € * 9,75 € *