PINE Bachblüte Nr. 24 PHI Essences

From:  10,90

From:  10,90

 726,67 530,00 / 1000 ml

PINE Bachblüte Nr. 24

Schlüsselsymptome:
• Sich Vorwürfe machen
• Sich für alles verantwortlich fühlen
• Perfektionszwang
• Autoritätshörigkeit
• Gewissensbisse
• Selbst-Verurteilung
• schlechtes Gewissen
• moralische Zwänge
• Minderwertigkeitsgefühle
• zwanghafte Anständigkeit

PINE Bachblüte Nr. 24 PHI Essences

(Pinus sylvestris)

Pine wächst auf sandigen, kalkhaltigen und trockenen Böden in Wäldern der nördlichen Hemisphäre. Sie wächst ständig, ist einhäusig und ihr immergrünes, paarweise angeordnetes Nadelwerk kann bis zu 7 cm Länge aufweisen. Der aufrechte Baum erreicht bis 50 Meter Höhe, seine Rinde duftet angenehm harzig. Im Mai erscheinen die Blüten; die weiblichen sind rot und zapfenförmig, die männlichen gelb und traubenförmig. Die ölhaltigen Samen sind in zwei Jahren reif.

Pine hilft Schuldgefühle zu überwinden, mit sich und seiner Leistung zufrieden zu sein. Man erkennt, dass es keine Schuld gibt, da alles nach dem göttlichen Plan geschieht.

Zitat Dr. Ewald Bach: “Gesundheit ist daher die wahre Erkenntnis dessen, was wir sind, wir sind vollkommen, wir sind Kinder Gottes. Wir brauchen nicht nach etwas zu streben, das wir erreicht haben (die sich selbst Schuld zuweisen.”

Körperliche Essenzwirkung: Aus Schuldgefühlen resultieren manche körperliche Reaktionen. Häufig trifft man auf das äußere Erscheinungsbild von herabhängenden Schultern. Die Pine-Essenz unterstützt die Auflösung von körperlichen Problemen auf der energetischen Ebene, da wir lernen, unsere Schuldgefühle aufzulösen.

Emotional: Mit Hilfe von Pine können sich emotionale Knoten lösen. Bei Schamgefühlen, Angepasstheit und sexuellen, moralisch bedingten Problemen finden in dieser Essenz eine wirkungsvolle Hilfe. Pine wirkt befreiend, und wir können uns von moralischen Zwängen, Autoritäten, von Zügen der Selbstzerfleischung und Masochismus, von Selbstzweifeln und Schuldübernahmen lösen. Die zwanghafte Neigung zum Perfektionismus lässt nach, und wir lernen, Liebe ohne “Vorleistung” anzunehmen. Unsere Fehler und Missgeschicke akzeptieren wir und gewinnen wieder Lebensfreude und die Fähigkeit zum Genießen.

Mental: Mit Pine wird die Selbstbejahung und die Selbstverantwortlichkeit gefördert. Denkmuster, die von anderen übernommen wurden, können abgestreift werden, und eine geistige Unabhängigkeit kann sich entwickeln. Erwartungen anderer treten in den Hintergrund und lösen keine Schuldgefühle mehr aus. Ungerechtigkeiten nehmen wir nicht mehr nur hin, sondern wehren uns unserer Haut. Mit dieser Essenz werden wir im Denken und Handeln erwachsen und frei.

Spirituell: Wenn wir uns nach Freiheit und mehr Leichtigkeit im Leben sehnen, kann uns diese Essenz sehr gut dabei unterstützen, dies auch zu finden. Wir können uns von alten Schuldzuweisungen (z. B. an die Eltern) lösen und ihnen vergeben. Mit diesem wichtigen Schritt im Leben eines Menschen gehen wir in eine neue Bewusstseinsebene. Wir erkennen und übernehmen die Verantwortung für unser Leben.

Kinder: Im Pine-Mangelzustand sind Kinder oft extrem gewissenhaft, wirken gehetzt, gestresst und unter Druck. Sie wollen sich stets beweisen und sind unzufrieden mit ihren Leistungen. Hier kann die Pine-Essenz eingesetzt werden, um den übertriebenen Perfektionismus zu harmonisieren und die eigenen Leistungen zu akzeptieren.

Tiere: Die Pine-Essenz ist bei Tieren hilfreich, die häufig beschämt und schuldig wirken. Beispielsweise zieht sich das Tier, als ob es der Schuldige wäre, in eine Ecke zurück, wenn etwas passiert ist. Es wirkt, als wolle es die Schuld der anderen übernehmen. Mit der Pine-Essenz kann das Tier zu mehr innerer Sicherheit finden und sieht sich nicht mehr als den Schuldigen.

Korrespondierende Edelsteine: Rubin, Saphir

Affirmation: Ich ordne meine Fehler richtig ein, freue mich auch an Unvollkommenem und liebe mich wie ich bin.

Rechtlicher Hinweis: Essenzen und Schwingungsmittel sind gemäß den Richtlinien der EU im Sinne der Bestimmungen des § 5 Abs. 2 Abs. 2 LMSVG, BGBI.I Nr. 13/2006 idgF als Lebensmittel deklariert und haben gemäß dieser Deklaration keine direkte, nach klassisch wissenschaftlicher Fachliteratur nachgewiesene Wirkung auf Körper oder Psyche. Alle bei dem Produkt getroffenen Aussagen beziehen sich ausschließlich auf energetische Aspekte wie Aura, Meridiane, Chakren, etc.

Obwohl als Lebensmittel/Nahrungsergänzungsmittel deklariert sei erwähnt, dass die Einnahme von Essenzen und Schwingungsmittel die Nahrung in KEINSTER Weise ergänzt oder ersetzt.

Zusätzliche Informationen

Marke

Bachblüten PHI Essences

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.